Kann ich sehen über welches Formular sich der Empfänger angemeldet hat?

Da die Anzahl der Formulare individuell ist, gibt es kein direktes Feld im Empfängerprofil. Es ist jedoch möglich, mit Hilfe eines eigenen Merkmals diese Information als verstecktes Feld in das Formular zu integrieren. Bei jeder Registrierung wird das Merkmal, welches die Seite der Anmeldung oder einen anderen konstanten Wert, automatisch dem Empfängerprofil hinzugefügt. 

1) Erstellen Sie ein eigenes Merkmal z.B. "Website"

2) Öffnen Sie über das Hauptmenü oben rechts > Formulare das Anmeldeformular zur Bearbeitung und fügen Sie das neue Merkmal hinzu. 


3) Anschließend haben Sie die Möglichkeit, dieses weitere Merkmal zu bearbeiten. Hier finden Sie die Möglichkeit, das Merkmal als Versteckt anzugeben und einen Wert mitzugeben. 

In unserem Beispiel wird eine Website angegeben, auf welcher das Anmeldeformular hinterlegt ist. Ein Empfänger, der sich über dieses Anmeldeformular anmeldet, erhält also beim Merkmal "Webseite" den Eintrag "www.newsletter2go.de". Das ist für mehrere Anmeldeformulare eine praktische Funktion, damit man sehen kann, von welcher Webseite aus der Empfänger sich zum Newsletter angemeldet hat. Es können natürlich auch beliebige Werte übergeben werden.

Im Anmeldeformular ist dieses Feld für den Empfänger, der sich registriert, nicht zu sehen.